SEM00047: Fachseminar Handhebezeuge 2

SEM00047: Fachseminar Handhebezeuge 2

SEM00047: Fachseminar Handhebezeuge 2

Ausbildung zur Befähigten Person für die Prüfung von Handhebezeugen

 

Zielsetzung
Sie können Handhebezeuge auf ihren sicherheitstechnischen Zustand hin beurteilen.

  • Sie erkennen Störfaktoren und sind fähig, sie zu beseitigen.
  • Sie wissen, wie Sie die jährliche Wiederholungsprüfung durchführen müssen.

Inhalte

  • Erläuterungen zur BGV D8 (Winden, Hub- und Zuggeräte) und DIN 15100 (Serienhebezeuge)
  • Unterweisung in Funktion und Aufbau der Geräte
  • Bewertung und Prüfung von Hebezeugketten und -seilen
  • Praktische Prüfungsunterweisung
  • Sachgerechte Anwendung der Geräte

Zielgruppen
Dieses Seminar ist für Mitarbeiter der Abteilung Arbeitssicherheit und Werksinstandhaltung, für Montageleiter, Meister und Vorarbeiter konzipiert.

Wir führen dieses Seminar auch gerne in Ihrem Haus nach Vereinbarung durch. Sprechen Sie uns an:
Petra Schmitz-Beckers - Tel. 02451/4831-230 oder
Petra Jungbauer - Tel. 02451/4831-235

Teilnehmeranzahl
Maximal 20 Personen

Preis
€ 845,00 zzgl. MwSt.
Bitte Zahlungsbedingungen beachten!

Rabatte bei Mehrfachbuchung (d.h. eine Person bucht mehrere Seminare, oder mehrere Personen eines Unternehmens buchen das gleiche Seminar).

Leistungen
2-tägiges Seminar mit kompletter Verpflegung während der Schulung. Sie erhalten ausführliche Seminarunterlagen.

SEM00047
Süssen
29.11.2017 bis 30.11.2017